Die Wilden Kerle

Spielabend - 2., 16. und 30. Mai - Ghersburg

9. - 12. Mai - Spielerreise Thalhäusl  
9. Mai - Pegasus Spiele Clubtag
11. Mai - Catan Alm Match - Freundschaftsländerspiel Austria-Baiern


17. - 19. Mai - Aktion Brett-Spiel-Film Star Trek - Kino AIBVISION
28. Mai - Stadtbücherei - Wahl Aiblinger Spiel des Jahres - 30. Mai Ghersburg

 Tipps für Spiele
- im Wendelstein Anzeiger - Neu TZOLK`IN
- im Zwergerl Magazin
Neu ABSOLUTELY ENGLISH!, MONSTER-FALLE, SCHNAPPT HUBI!, WUNDERLAND

 

Home

...Jugendkult spielt!

Die Wilden Kerle

Was als eine Jugendromanreihe vom Autor Joachim Masannek begann, hat sich inzwischen zu einem Kult entwickelt. Die Fans werden aus vielen Medienbereichen bedient. Die Aiblinger Zockerbande bemüht sich hier wieder, Brücken zu schlagen. 

Am 21. Februar startet der Kinofilm "DWK5" im AIBVISION Filmtheater . Im Foyer des Kinos werden von uns am  Startwochenende die Spiele mit dem Thema "Die Wilden Kerle" vorgestellt und unter den Besuchern verlost.

Filmthema

Die erste Liebe - was für ein Abenteuer.
Leon und Vanessa hat es jetzt voll erwischt. Sie schwören sich ewige Treue. Doch die Ewigkeit hat so ihre Tücken.
Schon am nächsten Tag ist Leon verschwunden. Sollte sein Versprechen nicht mal die Nacht überstanden haben? Oder waren etwa geheime Mächte im Spiel?
Die Wilden Kerle machen sich auf die Suche nach Leon und gelangen dabei bis an den Horizont. Und darüber hinaus - ins Schattenreich. Dort warten ganz besondere Prüfungen auf die Freunde. Denn die Bewohner des Schattenreichs werden nur in der Nacht wach - es sind Vampire...

Verlosung der Spiele

Jeweils drei der vorgestellten Spiele werden unter den Kinobesuchern vom Wochenende verlost

Spiele zum Thema

Bolzplatz
Gib niemals auf!

Autor: Raphael Renter
Illustration: Jan Birck
Verlag: Kosmos
Alter: ab 8 Jahren
Anzahl Spieler: 2 bis 4
Spieldauer: 20 bis 30 Minuten
Spieltyp: Lauf- und Kombinationsspiel

Los, los, schneller!“ – Willi, der beste Trainer der Welt, treibt die Wilden Fußball-Kerle gnadenlos an. Denn wer die Unbesiegbaren Sieger schlagen möchte, darf sich keine Schlappe erlauben! Um fit zu werden, sprinten die Spieler auf Willis Trainingsparcours um die Wette. Da heißt es alles geben und mit seinem Team aus drei Wilden Kerlen so schnell wie möglich das Ziel erreichen. Aber der Trainer steht nicht nur ständig mit der Stoppuhr daneben – er hat auch noch fiese Hindernisse eingebaut, die es zu überwinden gilt! Nur wer blitzschnell sprintet und dabei auch noch die Nerven behält, kann hier gewinnen!

 

Das Rennen
Einer für alle, alle für Einen!

Autoren: Kai Haferkamp, Gertrud Köpf
Illustration: Jan Birk
Verlag: KOSMOS
Alter: ab 8 Jahren
Anzahl Spieler: 2 - 4
Spieltyp: Lauf- und Kombinationsspiel
Spieldauer: 45 Minuten

Coole Bikes und schnelle Pisten sind angesagt, denn die Unbesiegbaren Sieger haben Die Wilden Kerle zum Fahrrad-Rennen herausgefordert. Runde um Runde rasen die Bikes über die Piste, doch überall lauern fiese Tricks der Gegner. Mit Honig-Feder-Kanonen, Walzenfahrrädern und anderen Gemeinheiten versuchen sie, die Konkurrenz abzudrängen. Da zählt jeder Zentimeter und so mancher Rennfahrer verliert im knallharten Trickkartenduell schnell den Überblick.

 

Teufelsdribbeln
Das wilde Spiel mit Karten!
Autoren: Forrest-Pruzan Creative
Illustration: Jan Birck
Verlag: KOSMOS
Alter: ab 8 Jahren
Anzahl Spieler: 2 - 5
Spieltyp: Kartenlegespiel
Spieldauer: 15 - 20 Minuten

Die Spieler müssen sich einen Weg durch die gegnerische Mannschaft bahnen. Alle ziehen dafür gleichzeitig Wilde-Kerle-Actionkarten und legen sie vor sich aus. Aber aufgepasst, Fouls sind Teufelsdreck: Wer sich nicht an die Richtungsvorgaben hält, verspielt seine Karten und damit den Sieg ...