Spielabend

Spielabend - 10. und  24. Aug. 19 Uhr  - Ghersburg
Chronik der Spielabende

Pagoden-Präsenz - Parkfest "Fluch der Karibik" - 12. Aug.

Spielerreise Thalhäusl  -
NEU!  nun 10 Tage 
9. - 18. Juni 2017 - Fronleichnam und zwei Wochenende
Familien-Spieltag - 11. Juni 10 Uhr

Wahl des Aiblinger Spiel des Jahres
im Thalhäusl, in der Stadtbücherei und der Cafeteria der Ghersburg
Titelträger 2017: KINGDOMINO

 neue Tipps für Spiele

- im Wendelstein Anzeiger
NMBR 9

- im Magazin himmeblau
SHIFTAGO

Home
Treffen Ghersburg

Spielbefriedigung finden...

Gleichgesinnte kennen lernen

Seit dem Jahr 2007 finden sich Karten- und Brettspielfreunde in der Ghersburg ein, um ihrer Spielelust zu frönen. In lockerer Runde werden neue Spiele ausprobiert oder bewährtes wiederholt aufgelegt. Dabei entfällt oft das lästige Regelstudium, weil ein weiterer Teilnehmer das Spiel bereits erklären kann. Auf diesem Weg werden Kontakte zu Gleichgesinnten geknüpft.

Spielabend

Die regelmäßigen öffentlichen Spielabende finden alle 14 Tage jeweils Donnertag Abend um 19:00 statt. Der Veranstaltungsort ist in der Ghersburg der Cafeteriabereich.
Im Sommer bietet der Terrassenbereich mit seiner exponierten Lage über Aibling, dem Mangfalltal und mit Blick auf das Wendelsteingebirge einen reizvollen Spieletreff.
Ortslage und Routenplanung

Ein Schrank vor Ort hält eine größere Auswahl an Brettspielen bereit (Foto). Es kann jedoch auf Nachfrage auf ein weit größeren Bestand zurückgegriffen werden.
Liste der verfügbaren Spiele
.

Auf den Treffen kann jede Form von Gesellschaftsspiel wie Karten- und Brettspiele mitgebracht oder ausprobiert werden. Sei es ein bewährtes klassisches Spiel wie "Mensch - ärgere Dich nicht" oder die noch ungespielte Neuanschaffungen eines Bestsellers aus den Spielecharts.

Die Suche nach einem Mitspieler für das Lieblingsspiel wird bei diesen Treffen  vermutlich erfolgreicher ausfallen als manchmal im Familienkreis. Aber auch die spielfreudige Familie ist willkommen. Mama, Papa, Tochter und Sohnemann können die Gelegenheit nutzen, neue Erfahrungen mit Brettspielen zu sammeln.

Des weiteren werden Themenabende wie Trend- und Autorenvorstellungen durchgeführt. Es werden Spiele nach Themen gruppiert und vorgestellt. Wer mag, kann sich damit befassen und macht noch die eine oder andere neue Spielerfahrung.