HUCH & friends

Spielabend - 2., 16. und 30. Mai - Ghersburg

9. - 12. Mai - Spielerreise Thalhäusl  
9. Mai - Pegasus Spiele Clubtag
11. Mai - Catan Alm Match - Freundschaftsländerspiel Austria-Baiern


17. - 19. Mai - Aktion Brett-Spiel-Film Star Trek - Kino AIBVISION
28. Mai - Stadtbücherei - Wahl Aiblinger Spiel des Jahres - 30. Mai Ghersburg

 Tipps für Spiele
- im Wendelstein Anzeiger - Neu TZOLK`IN
- im Zwergerl Magazin
Neu ABSOLUTELY ENGLISH!, MONSTER-FALLE, SCHNAPPT HUBI!, WUNDERLAND

 

Home

 

Auf dieser Seite möchten wir uns bei dem Verlag HUCH & friends in Form dieser Vorstellung bedanken. Der Verlag unterstützte das VHS-Projekt mit dem Überlassen von Spielen.

HUCH & friends

Junger Verlag – fest etabliert

Mit Beppo der Bock, dem „Kinderspiel des Jahres 2007“, hat der Verlag Huch & friends im vierten Jahr des Bestehens den Durchbruch geschafft. Das ausgezeichnete Magnetspiel von Klaus Zoch und Peter Schackert hat auch die Anziehungskraft des Verlages erhöht: Huch & friends ist auf dem besten Weg, sich in der Spieleszene, im Handel und beim Endverbraucher als Marke für spielerische Überraschungen zu etablieren.

Erfolge und Entwicklung

An die Erfolge von „Beppo der Bock“ und weiterer prämierter Titel wie Caylus, Ausgerechnet Buxtehude und Der kleine Sprechdachs knüpfen auch die Neuheiten an, die Huch & friends in Essen vorstellt. Dort präsentiert der Verlag Titel, die sowohl aus der eigenen Redaktion als auch von Autoren in- und ausländischer Partner stammen. Die Neuentwicklungen stehen für innovative Spielideen und Mechanismen, hochwertige Gestaltung und Ausstattung sowie für eine sinnvolle Verbindung von Spaß und Lernen.

Wenn Sie sich ausführlich mit den Werten vom Verlag HUCH & friends vertraut machen möchten, empfehlen wir Ihnen, die Homepage aufzusuchen.