BEOWULF

Der öffentliche Spielabend in der Ghersburg wurde im April 2018 eingestellt
Chronik der Spielabende

An den Markttagen in Aibling erfolgt ein Verkauf von Spiel-Überbeständen

Spielerfreizeit Thalhäusl  - nun 17 Tage 
14. - 30. Juni 2019 - Fronleichnam und drei Wochenende

 neue Tipps für Spiele

- im Wendelstein Anzeiger
ESCAPE ROOM Das Spiel

- im Magazin himmeblau
MERLIN

Home

...gespielte Erzählungen von Helden!

Legende von Beowulf

Ein episches Heldengedicht rückt durch eine Verfilmung in den Mittelpunkt des Interesses. Regisseur Robert Zemeckis machte aus der Legende von Beowulf einen computeranimierten Fantasyfilm. Im Kino AIBVISION startete der Film am 15. November 2007

Spielepräsentation

Die Aiblinger Zockerbande stellte am Premierewochenende den Präsentationsstand im Kinofoyer auf und legte zwei Spiele zum Thema Beowulf auf. Bei Interesse wurden die Spiele den Kinobesuchern erklärt.

Verlosung der Spiele

Jeweils zwei der vorgestellten Spiele wurden unter den Kinobesuchern vom Wochenende verlost. Gewonnen haben:

Manuela Ganghofner
Hans Köstler
Justus Dallmer
Julius Schmidt

Spiele zum Film

BEOWULF
Das Spiel zum Film

Autor: Reiner Knizia
Illustration: Kevin Cildress
Verlag: Heidelberger Spieleverlag 
Alter: ab 10 Jahren
Anzahl Spieler: 2 bis 4
Spieldauer: 30 bis 60 Minuten
Spieltyp: Lege- und Kombinationsspiel
Rezensionen bei Luding

 

BEOWULF - Die Legende
nach einem epischen Heldengedicht
Autor: Reiner Knizia
Illustration: John Howe
Verlag: KOSMOS
Alter: ab 12 Jahren
Anzahl Spieler: 2 - 5
Spieltyp: Auktions- und Sammelspiel
Spieldauer: 60 bis 75 Minuten
Rezensionen bei Luding