Feedback

Spielabend - 10. und  24. Aug. 19 Uhr  - Ghersburg
Chronik der Spielabende

Pagoden-Präsenz - Parkfest "Fluch der Karibik" - 12. Aug.

Spielerreise Thalhäusl  -
NEU!  nun 10 Tage 
9. - 18. Juni 2017 - Fronleichnam und zwei Wochenende
Familien-Spieltag - 11. Juni 10 Uhr

Wahl des Aiblinger Spiel des Jahres
im Thalhäusl, in der Stadtbücherei und der Cafeteria der Ghersburg
Titelträger 2017: KINGDOMINO

 neue Tipps für Spiele

- im Wendelstein Anzeiger
NMBR 9

- im Magazin himmeblau
SHIFTAGO

Home

 

Und wie hat's gemundet?

Erfreuliche Resonanz!

Einige Teilnehmer haben sich zu einer geschriebenen Meinung über den Spieletag Die Seefahrer hinreißen lassen. Auszüge dieser Meinungen möchte ich hier wiedergeben.

Gerald H.

Hallo Nils,

ich habe heute das Siedler Turnier sehr genossen, auch wenn es nicht wirklich erfolgreich für mich war. Bitte nimm mich in deinen/euren E-Mail Verteiler für Veranstaltungen dieser Art auf. Danke.

Friedel R.

Hallo Nils,

ich möchte mich nochmals für den gestrigen Tag bedanken! Wirklich toll, wie Ihr das alles organisiert habt. Für ähnliche Unternehmungen bin ich stets zu haben und möchte gerne darüber informiert werden. 

Auch an Deine nette Gefährtin liebe Grüße

Daniel S.

Hi Nils,

die wirklich gelungene Dia-Show nehme ich gerne als Anlass, Dir und allen anderen Beteiligten nochmals für einen sehr schönen Sonntag zu danken. Ich hoffe, dass Ihr im nächsten Jahr auch eine Alm besiedelt, das hab ich dieses Jahr leider verpasst.

Wolfgang E.

Servus Nils,

ich wollte euch eh ein Feedback schreiben, hätte es aber beinahe vergessen, wenn du nicht noch mal in deinem netten Mail darum gebeten hättest.

Also:

Ich habe bis jetzt 4 Turniere gespielt: Dreimal bei euch und eins in Schrobenhausen, alle dieses Jahr. Bin also auch noch ein Turnierneuling eigentlich.

Was du, Syliva und Helfer aber in schöner Regelmäßigkeit aufführt, ist an Professionalität kaum zu überbieten. Man fährt hin und weiß, an der richtigen Stelle sind Schilder aufgestellt, es gibt einen Zeitplan und auch sonst ist nichts dem Zufall überlassen.

Zudem habt ihr immer unfassbares Glück mit dem Wetter ;-)

Ich war erst enttäuscht, dass es kein Ranglistenturnier ist (möchte mich unbedingt mal für die DM qualifizieren), aber deine Intention war einleuchtend und aufgrund der Teilnehmerzahl auch absolut richtig.

Ich persönlich hatte zwar sehr gerne Turniere mit einem Ritter-und-Städte-Finale, aber dann würden wohl sehr viele nette Leute nicht kommen. Ist halt sehr schwierig, alle Bedürfnisse zu befriedigen und trotzdem ein perfektes Turnier zu veranstalten.

Aber wenn das jemand schafft, dann ihr!

Ich freue mich jedenfalls schon sehr auf euer nächstes Event und hoffentlich Ranglistenturnier.

Sönke L.

Moin Nils,

war wie immer wunderbar das Chiemsee Siedler: super organisiert, nette Leute, mal was anderes auf einem Schiff zu spielen und tausend Dank für Deine Mühe !!!

Felix H

Hallo Nils und Sylvia,

hier mal mein "Feedback": war ja zum ersten Mal dabei und erst ein bisschen skeptisch, ´nen ganzen Tag opfern nur zum Siedlern... trotzdem hat sich´s gelohnt! Die Leute waren super nett und es war immer ´ne riesen Gaudi neue Menschen kennen zu lernen und mit denen gleich zu siedlern.

Die Idee und die Organisation war echt gigantisch gut, Kompliment. Vielen lieben Dank, für den schönen Sonntag und das nächste Mal bin ich wieder dabei!

Christorph S.

Hallo Nils,

war eine super Veranstaltung, bin nächstes Jahr in Maxlrain gerne wieder dabei !

Über die Catanbox fürs Kartenspiel habe ich mich sehr gefreut und ist auch schon fleißig in Benutzung (so profitiert meine Frau auch davon)

Martin K.

Lieber Nils,

an dieser Stelle möchte ich mich nochmals für den tollen Tag auf dem Chiemsee und die entspannte Atmosphäre an diesem Tag bedanken. Ich mache in meiner Gruppe einfach weiter Werbung - vielleicht werden es mehr.

Mir gefiel besonders:

die gelungene, aber trotzdem ungezwungene Organisation
der freundliche Umgang der Leute untereinander
natürlich auch: einfach Catanspielen (ich tue es eigentlich live viel zu wenig)

Mit solchen Aussagen lässt es sich leicht über eine Fortsetzung dieser Spieletage nachdenken. Viel Dank für diese Statements - sie sind der Lohn der Mühen, die das Ausrichten der Turniere bereiten.

Ach ja!

Eine holländische Internetseite fand das Ausrichten von Die Seefahrer wieder bemerkenswert und das obwohl sich die Holländer aufs Seefahren verstehen! 

Er wordt drie keer het basisspel en één keer de Zeevaarders gespeeld, maar dan wel aan boord op een plezierschip in het midden van de Chiemsee in Duitsland!

Ebenso fand die Veranstaltung ihre Aufmerksamkeit in einem österreichischen Blog.

Siedlerblog

Der Stein, den wir mit dieser Veranstaltung in den See geworfen haben, bewirkt unvermutet große Kreise. Uns freut es.